Von Frau Schäfer von der AWO, Netzwerk “Bleiben mit Arbeit” kommt der Hinweis auf die Teilqualifizierung. Übersichtlich dargestellt ist diese Massnahme, die sich an Erwachsene über 25 Jahre richtet, auf der Homepage der IHK. Die Massnahme kommt auch für Geflüchtete mit guter Bleibeperspktive zum Tragen.

Die Beratung erfolgt durch die Arbeitsvermittler der Agentur für Arbeit.