Am 3. Januar hiess es für die Kinder aus der Stockacher GU wieder “einfach mal über die Strasse” gehen. Ziel war das evangelische Seniorenheim, wo 19 Senioren*innen und Kinder – die Montagsmaler – einen lustigen, kunterbunten

Nachmittag zusammen verbingen konnten. Thema des Maltreffens war der ” Der Tannenbaum im Winter”.

Unser Dank gilt dem Team des evangelischen Seniorenheims, das uns den Raum zur Verfügung stellt und der Bürgerstiftung Stockach, die auch für diesen Nachmittag die Materialkosten übernommen hat. Und ein ganz besonderer Dank an C. Papsdorf und ihr

er Puppenrasselbande.