Wir für Stockach

Unsere Ziele

In Stockach leben seit 2013 Geflüchtete aus Kriegs- und Krisengebieten, die auch in zwei Gemeinschaftsunterkünften untergebracht sind. Darunter sind viele Familien mit Kindern.

Die Kulturbrücke Stockach e.V. hat sich aus dem langjährigen Helferkreis Linde von rund 100 ehrenamtlichen Helfern mit unterschiedlichem Hintergrund zusammengefunden. Ziel des im März 2018 gegründeten Vereins ist gemäß Satzung die Förderung der Hilfe für politisch, ethnisch oder religiös Verfolgte, für Flüchtlinge und andere sozial Bedürftige, die vorrangig auf dem Gemeindegebiet der Stadt Stockach leben, sowie die Förderung ihrer Integration und Bildung.

Dazu bieten wir praktische und konkrete Hilfe vor Ort in den Unterkünften an. Zusammen mit der Stadt Stockach, den paritätischen Diensten, einem Netzwerk von Engagierten wie Heimleitungen, Sozialarbeitern und Ehrenamtlichen wollen wir uns gezielt dort einbringen, wo Angebote fehlen oder zusätzliche Hilfe nötig ist.

Mitglied werden!

Sie möchten Vereinsmitglied werden? Dafür gibt es gute Gründe!

Durch eine Mitgliedschaft leisten Sie nicht nur einen finanziellen Beitrag zur Integrationsarbeit in Stockach, Sie zeigen auch, dass Ihnen ein respektvolles Miteinander von Alt- und Neu-Stockachern am Herzen liegt.  Unsere Idee von Hilfe, Integration und Unterstützung finden Sie in unserem 3 Säulen Modell der Integration und in unserer Satzung. Gefällt Ihnen, was Sie hier lesen und können Sie sich vorstellen, auf dieser Basis Mitglied unseres Vereins zu werden – dann finden Sie unsere Beitrittserklärung am Ende dieser Seite. Von uns ein herzliches Willkommen auf der Kulturbrücke Stockach e.V.!

3 Säulen der Integration

Mit dem Vorhaben, einen Verein zu gründen, haben wir uns auch Gedanken darüber gemacht, auf welchen Grundlagen wir  Integration in Stockach verwirklichen wollen. Im Januar/Februar 2018 haben wir ein  3-Säulen Modell entwickelt. Im Fokus stehen für uns:

  • die Begegnung auf Augenhöhe und das Erkennen kultureller Unterschiede als Bereicherung unseres Zusammenlebens
  • Fordern und Fördern von Fähigkeiten, die ein selbstständiges Leben ermöglichen,
  • die Vermittlung eines Werterahmens, in dem wir uns bewegen

Grafisch haben wir diese Gedanken im folgenden  3-Säulen Modell festgehalten

3 Säulen Modell Integration in Stockach Copyright und Quelle: Kulturbrücke Stockach

Satzung der Kulturbrücke Stockach e.V.

Unsere Satzung wurde am 27.03.2018 unter Leitung eines Notars beschlossen. Die verabschiedete Fassung können Sie hier einsehenKulturbrücke_Satzung_Booklet

Beitrittserklärung und Datenschutzerklärung

Wir haben Sie überzeugt? Sie möchten Mitglied werden? Dann finden Sie hier unsere  Beitrittserklärung, die Einzugsermächtigung und unsere Datenschutzerklärung zum Download.

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns oder treffen Sie uns im Welt-Café. Immer dienstags, 15.30 Uhr – 17.30 Uhr im Gemeindezentrum der evang. Kirche, Tuttlinger Str .4

Bildquelle(n)

  • 3 Säulen der Integration: Kulturbrücke Stockach
  • Wir für Stockach: Bildrechte beim Verein